Fresh Guide

AWAY pres. Omar S & Move D

SA 30.06.18 // about blank


Anfang Juli 2017 war OMAR S zur ersten Runde bei AWAY im About Blank, Ende Juni 2018 steht nun die zweite Runde mit dem Detroiter an. Deutlich ausgedehnter geht es diesmal dabei zur Sache, von Samstag 11 Uhr bis Sonntag 22 Uhr, amtliche 35 Stunden also, für manche eine ganze Arbeitswoche. Und das an einem Stück!

 

Angenehm losgelöst von den großen Vorbildern, auf die man unwillkürlich immer stößt, wenn man über Techno aus Detroit spricht, geht OMAR S überaus solide und mehr als souverän seinen Weg. Das eigene Label FXHE bildet dabei einen zentralen Pfeiler seines Schaffens, neben dem maschinellen Motor City Sound kommt bei ihm gern auch etwas Gefühl und House ins Spiel, wie bereits 2005 auf seinem Debütalbum “Just Ask The Lonely” zu hören ist. Weitere Langspieler, wie “111” von 2006, “It Can Be Done But Only I Can Do It” von 2011 oder “Thank You For Letting Me Be Myself” von 2013 folgten, ein weiteres Highlight ist zweifellos auch sein “Fabric 45” Mix von 2009. Hier steht im Zentrum, was am letzten Juni-WE von Bedeutung sein wird, nämlich das Auflegen, weniger das Produzieren. Frische Tracks dürfte er aber trotzdem dabei haben: Importware aus Übersee! OMAR S an den Decks, from Detroit to Berlin, klassisch und doch fresh.

 

Aus den Reihen von AWAY finden sich MOVE D, CLAIRE MORGAN und ELUIZE ein, weitere Gäste sind u.a. DEXTER, ERIC CLOUTIER, EQUATIONS, PRIVACY oder OUISSAM. Der 35 Stunden Ritt im "Blank" hält einiges bereit, besser kann man kaum vom Juni in den Juli schliddern!

 

away-berlin.de