Fresh Guide

MASCHA

So schön kann Entspannung sein und das auf insgesamt 12 liebevoll inszenierten Songs. Die aus München stammende MASCHA debütiert mit ihrem Album "Shine" und fasziniert mit einer gelungenen Mischung aus Ambient, Trip-Hop, Downtempo und Songwriting.

Ihre Liebe zu elektronischer Musik schwingt dabei in den einzelnen Stücken immer dezent mit - sei es bei den instrumentalen Stücken oder aber auch mit Vocals. Den Gesang hat die Künstlerin selbst beigesteuert. Produktion und Stimme somit aus einer Hand. Ein anspruchsvolles Projekt also, das vor allem für die ruhigen Stunden des Lebens gedacht ist.

Also: zurücklehnen, durchatmen und sich Shine Song für Song gönnen. Perfekt auch für die nächste Yoga-Stunde, zu einem Chai-Latte auf der Dachterrasse, bei milden Temperaturen oder einfach zum runterkommen.

MASCHA - Shine auf Spotify entdecken.