Fresh Guide

Home of Lässig - Skicircus Saalbach Hinterglemm

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist mit 270 Pistenkilometern und 70 Liftanlagen das absolute Top Skigebiet

Von sanften Hängen über weite Carvingpisten bis hin zur schwarzen WM-Abfahrt, von top geshapten Snowparks bis zum weitläufigen, tiefschneereichen Freeride-Gelände, bietet der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn für jeden das perfekte Reiseziel. Zum Start der letzten Saison wurde das Freeride Mekka Fieberbrunn ebenfalls an den Skicircus angeschloßen. Der Skiort in den Kitzbüheler Alpen ist aufgrund seiner geografischen Lage ein echtes „Schneeloch“ und für Freerider schon lange ein absoluter Hot Spot. So trifft sich in Fieberbrunn im März die internationale Freeride-Szene zur FREERIDE WORLD TOUR 2017. „Easy up – Wild down“: Freeride bedeutet mehr als nur eine Spur in frischen Schnee zu ziehen. Freeride bedeutet Freiheit zu spüren, sich zu spüren, aber auch aufmerksam zu sein. Aufmerksam auf die wunderschöne unberührte Natur, die einem umgibt, die Stille, die nur durch das Rauschen den Schnees durchbrochen wird und das Gefühl, das sich ausbreitet, wenn man die unzähligen Freeride- und Abfahrtvarianten für sich entdeckt.


Neben den sportlichen Herausforderungen wird in Saalbach auch in Sachen Party einiges geboten. Zum Saisonstart sind mit dem BERGFESTival und dem RAVE ON SNOW gleich zwei Musik Highlights angesetzt. Die ganze Saison über bieten unzählige Hütten, Pubs, Bars und Clubs die Möglichkeit, auch abseits des klassischen Après-Skis, zu feiern. Bespielsweise bietet das Castello Veranstaltungen mit hochkarätigen Acts aus aller Welt.


Naheliegendes Plus: Mit nur 600 Km von Berlin aus ist Saalbach / Hinterglemm das nächstgelegene Top Skigebiet Europas und bestens mit allen Verkehrsrsmitteln zu erreichen. (OTT)

 

www.saalbach.com